Tennis

Home  >>  Tennis

Tennis am Gardasee  – eine beliebte Sportart

Tennis am Gardasee rundet das vielfältige Sport- und Freizeitangebot ab. Die kontrastreiche Landschaft des Gardasees, die einladenden Badestrände und das mediterrane Klima locken Jahr für Jahr unzählige Besucher an den Gardasee. Aber nicht nur die Landschaft mit dem Blick auf die letzten Ausläufer der Alpen macht den Gardasee so beliebt, sondern auch das vielfältige Sport- und Freizeitangebot rund um den See. Unter anderem zählt eben auch Tennis zu einer dieser Sportarten.

Eine beliebte Region für den Tennisurlaub

Wer also Tennis, Gardasee und Urlaub miteinander verbinden möchte, findet rund um den See die Gelegenheit dazu. Die Gegend ist unter Tennisspielern sehr beliebt und in den zahlreichen Tennisclubs werden Kurse aller Art angeboten. Dies liegt vor allem an der Qualität der Anlagen und der Nähe zum See. In den heißen Sommermonaten weht vom See her immer eine angenehm kühle Brise. Und wenn man dann doch einmal nicht den Schläger schwingen möchte, bieten die Orte am Gardasee eine Reihe an kulturellen Angeboten. Aber auch eine Reihe an weiteren sportliche Aktivitäten vor einer wunderbaren Naturlandschaft.

Tennisanlagen in Salò

Die zahlreichen Tennisclubs und professionellen Tenniseinrichtungen mit geprüften Tennislehrern machen den Gardasee zum Hotspot für einen Tennisurlaub. Aber auch die mediterrane Umgebung, in der man zwischen Zypressen und Olivenbäumen seinen Schläger schwingen und gleichzeitig seinen Aufschlag verbessern kann. Auch in Salò finden sich Tennisanlagen. Zum einen der Tennis Circolo Salò Rimbalzello sowie der Tennis Club Due Pini. Beide Anlagen sind zentral gelegen, sodass man sie von unserer Ferienwohnung aus gut erreichen kann.